Montag, 9. Juli 2012

4+2+1=Glück

4 Familien, 2 Häuser, 1 See und wunderschönes Wetter. Die Summe dieser Teile ist Glück. Das Glück dauerte 8 Tage an (was natürlich eigentlich viel zu kurz ist) und lag in Småland (vor 3 Jahren waren wir schon einmal dort). Wenn wir nicht in den Wäldern (unter anderem wieder im Nationalpark Norra Kvill) gewandert oder im See geschwommen sind, sind wir auf den Spuren von Astrid Lindgren gewandelt. In Katthult waren wir und haben uns Michels Wirkungsstätte angesehen, in Bullerbü haben wir den Nord-, Mittel- und Südhof besucht und in der Astrid-Lindgren-Welt die gesammelten Werke in Miniatur angeschaut (ich empfehle allerdings einen Besuch dieses kleinen, feinen Freizeitparks im August, denn im Juni/Juli platzt er fast aus den Nähten und das nimmt ihm einiges von seinem Charme). Außerdem haben wir Blaubeeren gesammelt und Marmelade gekocht, eine Pfannkuchentorte gebacken, die Karamellkokeri (Bonbonfabrik)von Mariannelund besucht und fast jeden Abend ein Großfamilien-Essen veranstaltet. Die Kinder haben bis in die niemals ganz dunkle Nacht hinein gespielt und die Großen haben geplauscht. Ach, so schön war es! Und darum steht schon jetzt fest: 2014 oder 2015 sind wir alle wieder da! 


4 families, 2 houses, 1 lake und nice weather. That´s what makes you happy. 8 days we have stayed in Sweden or better Småland. If we didn´t hike through the forests or swim in the lake, we retraced Astrid Lindgren´s steps visiting Katthult, the home of Michel, and Bullerbyn and all the other heros like Pippi Longstocking, Madicken or Ronia the Robber´s Daughter in the Astrid-Lindgren-World. Moreover we have visitet the Karamellkokeri (candy factory) from Mariannelund, we have gone on a blueberry foray and made blueberry jam, we have baked pancake and made a great dinner for 4 families nearly every evening. Oh, it was so gorgeous – and that´s why we promised, we will meet again there in 2 or 3 years. 
Eindrücke von Stockholm, wo die Reise begann. Impressions from Stockholm where we have started our journey. 
"Unser" See/"our" lake
In der Nähe unseres Hauses/in the near of our house
Die Madita-Schau in der Astrid-Lindgren-Welt/ The Madicken Show in the Astrid-Lindgren-World
Auf Blaubeersuche/on a blueberry foray 
Katthult

Kommentare :

  1. ..in das Land der Kinderträume, wie schön!

    AntwortenLöschen
  2. Genau so haben wir es auch gemacht, allerdings im August 1995.
    Zeitlos schön eben.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Schweden ist zauberhaft. Wenn ich Deine Bilder sehe habe ich gleich wieder den Duft in der Nase, der dort in der Luft liegt. Danke dafür, so kann der Tag starten :)

    AntwortenLöschen
  4. wie schön - besonders das letzte bild macht ganz viel sehnsucht;)
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll!
    Steht definitiv auch noch auf der Reise-Wunschliste!

    AntwortenLöschen
  6. hach! ich war mit meinem Liebsten auch schon drei mal in Schweden.. und es war wunderbar! einmal in Stockholm, zwei mal in Südschweden. es ist wirklich ein großartiges Land..
    hach. Fernweh. Schwedenweh! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderwunderschön!! Tolle Fotos! Einfach zauberhaft! Und mich interessiert noch was – deine Sandalen und dein Armband :) Wo hast du die beiden her? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sandalen sind von Zara, das Armband von Tanya Aguiñiga (www.aguinigadesign.com). Schön, dass es dir aufgefallen ist ;)

      Löschen
    2. das war auch mein erster blick. gut, der zweite ;-)

      Löschen
  8. ....schööööön. Nach Dänemark in diesem Jahr steht Schweden auch auf unserem Plan für das nächste Jahr...und bestimmt auch noch mit einer Zweitfamily ;o). Tolle Bilder...gern mehr!

    LG und eine feine restliche Woche.

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön! Das müssen wir unbedingt auch machen, hoffentlich klappt das im nächsten Jahr! Schöne Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Indre, das sieht sooooo wunderschön aus!!! Seit ein paar Jahren haben wir Lektüre über Schweden und Smaland hier liegen, weil wir da "irgendwann" mal hin wollen. Vielleicht sollte man einfach machen und nicht nur planen? Deine Bilder haben meine Sehnsucht nach Schweden nur noch verstärkt!
    Es hört sich wirklich nach einem wundervollen Urlaub an - ich hoffe, dass die Erholung noch ein wenig anhält?!

    Liebe Grüße in den Alltag

    AntwortenLöschen
  11. Ach, so schön liebe Indre! Es war auch eine der Urlaubsvorschläge bei uns. Dir großen Mädels haben doch auf Frankreich gestimmt. Vielleicht nächstes Jahr. Liebe Grüße, Éva

    AntwortenLöschen
  12. What a beautiful home, everything look so nice, thanks for sharing, big hug!

    AntwortenLöschen
  13. Antworten
    1. Wir planen auch gerade Woche Nr. 2. Diesmal wohl eher Berge ;)

      Löschen
  14. das sieht alles wunderbar aus! besonders schön find ich den see.. da bekomme ich gleich fernweh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der See. Der hat es mir auch angetan!

      Löschen
  15. Oh, genau da wollen wir doch auch hin Mitte August! Wo war das Haus denn? Kannst Du es empfehlen?
    Willkommen zurück, LG von eva...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren in der Feriensiedlung Hyltabyn, wo es eine Reihe wirklich schöner FeWos gibt. Wenn du mehr wissen magst, gib mir ein Zeichen. LG I

      Löschen
  16. Soooo schön...waren vor Jahren (noch ohne Kind )in Smaland und ich kann mich noch gut an alles erinnern.
    Wunderschöne Bilder!
    LG und konserviert euren Urlaub noch ein bißchen...

    AntwortenLöschen
  17. traumhaft..und auch mir ist das armband aufgefallen.. :) lg

    AntwortenLöschen
  18. die maditaschau, katthult...ach ich fühle fast ich wäre kind...:-) sehr sehr schön. LG

    AntwortenLöschen

1.000 Dank für deinen Kommentar. | Many thanks for your comment.